Willkommen am Detlefsengymnasium in Glückstadt

50 Teilnehmer aus vier Steinburger Gymnasien kämpften im Glückstädter Detlefsengymnasium um die Mathematik-Kreismeistertitel.


Obwohl das Niveau sehr hoch war, gelang vielen Schülern ein gutes oder sogar sehr gutes Ergebnis. Die Siegerehrungen fanden dezentral an den einzelnen Schulen statt. Am Glückstädter Detlefsengymnasium lobte Mathematiklehrer Torsten Domrös noch einmal die Leistung der Schüler. „Allein wer hier antreten durfte, hat schon viel erreicht“, sagte er. „Hier musste um jeden Punkt gekämpft werden.“

Bildschirmfoto 2018-12-03 um 08.36.05
Dank der Sponsoren aus Itzehoe und Glückstadt gab es zahlreiche Preise. Die Kreismeister erhielten jeweils einen Gutschein über 30 Euro, die Zweitplatzierten bekamen 25 Euro und die Drittplatzierten dann noch Gutscheine im Wert von 15 Euro. Zusätzlich gab es noch je einen Buchpreis, passend zum Thema Mathematik.

Bildschirmfoto 2018-12-03 um 08.35.33
Die Kreismeister haben sich zudem qualifiziert für die Teilnahme an der Landesrunde der Matheolympiade im Februar in Flensburg. Sieger und Platzierte im Einzelnen sind: Klassenstufe 5: Erster Platz Simon Kähler (Sophie-Scholl-Gymnasium, SSG), zweite Plätze Hannah Lohmann (Auguste-Viktoria-Schule, AVS), Patrick Kreth (Kaiser-Karl-Schule, KKS), dritte Plätze Marit Funk (AVS), Henrike Rathjen (AVS), Simon Giese (Detlefsengymnasium, DG), Gilda Krieger (DG), Tim Albers (AVS) und Lilly Carstens (DG). Klassenstufe 6: Erster Platz: Sophia Hintze (SSG), zweite Plätze Joseph Simnor (KKS), dritte Plätze Nicholas Grimm (AVS). Klassenstufe 7: Erster Platz: Jan Hendrik Heinsohn (DG), zweiter Platz Jesper Borutta (DG), dritte Plätze Til Haagen (DG) und Joost Weidemann (DG). Klassenstufe 8: Erster Platz Hannes Bloching (DG), zweiter Platz Romi Karatas (DG), dritter Platz Till Schmedtje (SSG). Klassenstufe 9: dritter Platz Joan Alex (KKS), erste und zweite Plätze wurden hier wegen nicht ausreichender Punktzahlen nicht vergeben. Klassenstufe 10: Erster Platz Oskar Lachnit (AVS), zweiter Platz Julian Kardel (DG). Klassenstufe 11: Erster Platz Johann Grell (DG), zweiter Platz Florian Dohrn (DG), dritter Platz Willem Bloching (DG).